Mit der Lager­finanzierung von
interFin schonen Sie Ihre Liquidität
und bleiben zugleich flexibel

Das Liquiditätsmanagement sowie das Handling von Lagerbeständen erfordert eine genaue Planung, eine realistische Prognose sowie nicht zuletzt ein Verständnis von Marktmechanismen. So geht es in expansiven Zeiten darum, Verpflichtungen gegenüber den Zulieferern in der Form zu erfüllen, ohne dass dafür teure und komplizierte Kredite von Banken in Anspruch genommen werden müssen. Doch insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind oftmals nicht in der Lage, das klassische Tagesgeschäft parallel zur Expansion auf neue Märkte zu finanzieren. Mit einer bedarfsgerechten Lagerfinanzierung stellen Sie die Warenfinanzierung in Ihrem Unternehmen sicher, unabhängig von existierenden Kreditlinien.

interFin bietet Ihnen eine Finanzierungsform, die flexibel in Anspruch genommen werden kann und Ihnen Zahlungsziele von bis zu 120 Tagen ermöglicht. Unsere Aufgabe ist dabei die des Zwischen-Finanzierer, wir begleichen die Lieferantenrechnung unmittelbar und verbessern so Ihre Verhandlungsposition. Wenn Sie beispielsweise in einer Expansionsphase agieren oder Ihr Geschäft stark saisonal geprägt ist, so bringt dies stets Finanzierungsunsicherheiten mit sich.

Die Lagerfinanzierung von interFin ermöglicht eine vorausschauende Produktion oder das Vorhalten von Ware, um jeder Nachfragesituation gerecht zu werden. Ein positiver Nebeneffekt: Der Aufbau neuer Beziehungen entlang der Lieferkette sichert Ihre Position auch in Zukunft.

Anfrage starten
 

Dank interFin ist Lager­finanzierung
ein angemessenes und
zeitgerechtes Finanzierung
swerkzeug

Wir agieren bei der Lagerfinanzierung nach einem erprobten und funktionierenden System, welches von Ihnen als bedarfsgerechtes Finanzierungswerkzeug genutzt werden kann. Unsere Aufgabe ist als so etwas wie die Vermittlerrolle zu verstehen, da wir im Grunde genommen mit Ihren Warenströmen nicht in Kontakt kommen und diese für uns nur von Seiten der Finanzierung sowie aus organisatorischen Gesichtspunkten relevant sind. Zentral ist ein Rahmenvertrag, der zwischen Ihrem Unternehmen und interFin geschlossen wird. Darin werden bereits von Anfang an die wichtigsten Merkmale der Lagerfinanzierung definiert.

 

Ihr Vorteil:

Sie verzichten gänzlich auf Banken und Leasinggesellschaften, sondern setzen auf einen zuverlässigen Finetrading-Anbieter. Vergessen Sie langwierige Antragsprozesse, mit uns bleiben Sie flexibel und können Ihr Geschäft den Marktveränderungen entsprechend anpassen.

Im Rahmen Über individueller Kreditlimits, die sich ganz nach Ihrem Unternehmen richten, übernehmen wir im Grunde genommen die Zahlung für Sie. Die Bestellung der benötigten Waren wird direkt durch interFin als Zwischenhändler übernommen – die Lieferung erfolgt an die von Ihnen übermittelte Betriebsstätte, sodass wir mit dem Warenstrom selbst nie in Kontakt kommen. Der einzige Unterschied ist jener, dass wir eine Vorfinanzierung ermöglichen und Ihnen bis zu 120 Tage als Zahlungsziel einräumen, um Ihr Expansionsgeschäft ohne Liquiditätsschwierigkeiten abzusichern.

So entsteht der Vorteil, dass Sie die Kosten gegenüber den anderen Akteuren entlang der Lieferkette unmittelbar tilgen und somit in Sachen Verhandlungsbasis sehr gut aufgestellt sind. Ihre eigene Produktion wird gesichert, insbesondere zu Konditionen, die nur Barzahler erhalten.

 

Die Lager­finanzierung ist in vielen
Fällen eine kostengünstige,
zügige Alternative

Lagerfinanzierung ist, wie bereits erwähnt wurde, besonders im saisonalen Geschäft und in der Expansion gefragt – sie ist gleichbedeutend mit einer Sicherung des Wachstums sowie einer Aufrechterhaltung der Liquidität, ungeachtet des betreffenden Handelsgeschäfts. Einige Unternehmen können hiervon besonders profitieren, wozu besonders der Handel beziehungsweise Großhandel sowie produzierende Unternehmen mit großen Lagerbeständen zählen.

 

Das Kapital, welches in den gelagerten Waren und Produktionsmitteln steckt, ist dabei nicht zu unterschätzen, wird allerdings nicht unmittelbar in Umsätze umformuliert und kann deswegen mit der Lagerfinanzierung erst einmal freigesetzt werden. Bis zu 120 Tage haben Sie anschließend je nach Rahmenvertrag für die Rückzahlung Zeit, mehr als ausreichend, um soliden Mehrwert zu schaffen.

unverbindlich Limit sichern

kostenfrei registrieren

Zahlungsziel bis 120 Tage

Los gehts!
 

Schon überzeugt? Mit interFin
kann Finetrading ganz einfach sein!

Uns geht es darum eine zeitgemäße Alternative zu schaffen, weshalb wir die Lagerfinanzierung so einfach wie möglich konzipiert haben. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um unser Finanzierungsinstrument, die nicht bereits in unserer kompakten FAQ-Sektion behandelt wurden. Mit interFin sind Sie in der Lage, Ihre Produktionsprozesse auch in wandelnden Zeiten der Nachfrage anzupassen.

Jetzt Finanzierungsrahmen beantragen

6. Februar 2018

Wie KMU’s ihre Finanzierung optimieren können

23. Januar 2018

Exportsteigerung im Lebensmittelbereich finanzieren

18. Januar 2018

Wie wird sich das neue Jahr in wirtschaftlicher Hinsicht entwickeln?

Wir sind
gerne
für sie da